Lehramt-Seminar Ideen der Informatik
SWS:
2 SWS
Untertitel:
Elemente der Information Literacy aus Sicht der Informatik
Dozierende:
Dengel, Andreas, Heuer, Ute
Veranstaltungstyp:
Seminar
Veranstaltungsart:
Seminar/Übung mit Informationsinputs
Beschreibung:
maximal 14 Plätze

Wollten Sie nicht schon immer mal mehr darüber wissen, wie das Internet eigentlich funktioniert? Wie sicher ist Internet-Banking und warum? Woran liegt es, dass Suchmaschinen so schnell sind? Gehört Programmieren zur Allgemeinbildung? Warum ist "Informationsverarbeitung" als zentraler Begriff der Informatik interessant? Welche Konzepte, Modelle, Algorithmen, Beschreibungsmethoden (oder schlichtweg: Ideen) hält die Informatik bereit, um einerseits komplexe Sachverhalte und Wirkungsmechanismen zu veranschaulichen und zu visualisieren und andererseits Repräsentationen automatisiert zu analysieren, zu verarbeiten und zu transportieren?

In dieser Veranstaltung werden wir uns solchen Fragen aus Sicht der Informatik und wo immer möglich auch experimentell nähern. Wir möchten Ihnen zeigen, wie einige spannende Ideen der Informatik mal mit dem Computer als Werkzeug und mal ganz ohne Computernutzung exploriert werden können.

Die Vergabe der Plätze erfolgt an in der ersten Veranstaltung anwesende Teilnehmer, die sich via Stud.IP in die Veranstaltung eingetragen haben, wobei im Zweifel die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet.

Dieses Seminar findet im Rahmen des Projekts SKILL statt. SKILL steht für "Strategien zur Kompetenzentwicklung: Innovative Lehr- und Beratungskonzepte in der Lehrerbildung". Das Projekt dient der Weiterentwicklung der Lehrerbildung, an dem mehrere Fakultäten und Einrichtungen der Universität Passau beteiligt sind. Übergreifende Ziele sind die Defragmentierung der Inhalte universitärer Lehre, die Verbesserung der Beratung Studierender und eine verbesserte Sichtbarkeit der Lehrerbildung innerhalb der Universität (Demarginalisierung).
Weitere Informationen zu SKILL: http://skill.uni-passau.de, Kontakt: skill@uni-passau.de oder (08 51) 509 3403.
Weitere Informationen zum Lehrprojekt Information and Media Literacy (IML): http://www.skill.uni-passau.de/lehrprojekte/information-and-media-literacy/
Ort:
SKILL DiLab (NK 211)
Zeiten:
Do. 12:00 - 14:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Do , 27.04.2017 12:00 - 14:00, Ort: SKILL DiLab (NK 211)
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
68309
TeilnehmerInnen
Studierende des Lehramts Gymnasium / Realschule / Hauptschule / Grundschule
Leistungsnachweis:
Scheinerwerb (u.a. auch im freien Bereich, siehe neue LPO) ist möglich.
Anrechenbar für:
Zentrale Einrichtungen > SKILL > 3. Modellseminare der Lehrprojekte > b. Information & Media Literacy
Philosophische Fakultät > Lehramt > Grundschule > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > 750497 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Philosophische Fakultät > Lehramt > Gymnasium > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > Unterrichtsfach Informatik > Fachwissenschaft Informatik > Aufbaumodul Wahlpflicht Informatik II > 787700 | SE Informatik
Philosophische Fakultät > Lehramt > Realschule > Version WS 2013 > Gesamtleistungspunktekonto > 770498 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Philosophische Fakultät > Lehramt > Gymnasium > Version WS 2013 > Gesamtleistungspunktekonto > 780498 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Philosophische Fakultät > Lehramt > Gymnasium > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > 780498 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Philosophische Fakultät > Lehramt > Realschule > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > 770498 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Philosophische Fakultät > Lehramt > Grundschule > Version WS 2013 > Gesamtleistungspunktekonto > 750497 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Philosophische Fakultät > Lehramt > Hauptschule > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > 760497 | Lehrveranstaltungen aus dem freien Bereich
Sonstiges:
Es handelt sich um eine erste Veranstaltung, die es ermöglichen soll, angelehnt an Elemente einer didaktischen Rekonstruktion recht früh auch einige Perspektiven der Lernenden bei einer fachlichen und fachdidaktischen Vorstrukturierung im Sinne des SKILL-Teilprojekts "Information and Media Literacy" aus Sicht der Informatik / Informatik-Didaktik zu berücksichtigen.
ECTS-Punkte:
4
Literatur:
Jens Gallenbacher, 2012: Abenteuer Informatik: IT zum Anfassen - von Routenplaner bis Online-Banking

Uwe Schöning, 2002: Ideen der Informatik

Martin Hennecke, 2015: Modellvorstellungen zum Aufbau des Internets, LNI

Peter J. Denning, 2010: The Great Principles of Computing, American Scientist, Volume 98

CS unplugged
http://csunplugged.org/

MITAppinventor
http://appinventor.mit.edu/explore/

Scratch plus Arduino
http://playground.arduino.cc/Interfacing/Scratch
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Didaktik der Informatik
beteiligte Institute: SKILL
Angemeldete Teilnehmer: 8
Anzahl der Postings im Forum: 7
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 10