Praxis der Informatikdidaktik (PID)
SWS:
4 SWS
Dozierende:
Heuer, Ute
Veranstaltungstyp:
Übung
Veranstaltungsart:
Teil des Aufbaumoduls
Beginn des Lehrevaluationszeitraums:
2017-06-19
Beschreibung:
Die Veranstaltung findet im Raum 028 FIM statt.

Es besteht Anwesenheitspflicht.

Die ersten 6,5 Veranstaltungstage liegen schon fest.
Di 28. März 2017 bis Do 30. März 2017 jeweils von 8:30 Uhr bis 17 Uhr
Fr 31. März 2017 von 8:30 Uhr bis 13 Uhr
Di 4. April 2017 bis Do 6. April 2017 jeweils von 8:30 Uhr bis 17 Uhr

Themen u.a.
Bausteine von Algorithmen / Messen, Steuern, Regeln - ca. 2 Tage
- Fokus Unterstufe/Mittelstufe mit dem Vehikel: Roboter (Lego + mbot), der kommerziellen Lego-Umgebung sowie leJOS/Java bzw. mBlock/arduino.cc

Mobile Computing - 2 Tage
- Fokus Unterstufe/Mittelstufe mit dem Vehikel App Inventor for Android
- Fokus (Mittelstufe)/Oberstufe mit dem Vehikel Java, Android SDK, Eclipse Plugin usw.

Physical Computing - ca. 1,5 Tage
- Fokus Mittelstufe/Oberstufe mit den Vehikeln Einplatinencomputer (Raspberry Pi), diversen Sensoren, Widerständen, Kondensatoren, Transistoren usw., Programmiersprache Python sowie Microcontroller (arduino)

Protokolle/Rechnernetze - ein Tag
- Fokus Mittelstufe/Oberstufe, Vehikel: Labornetz mit Werkzeugen wie Wireshark u.a.

Zu den weiteren Verpflichtungen:

Planen Sie bitte in den Wochen vor dem Sommersemester 2017 genügend Zeit ein, um Ihren Präsentations- und Demonstrationstermin Ende April/Anfang Mai vorzubereiten.

Es folgen nun noch Hinweise zum Aufgabenteil „Werkzeuge II - PID“.
Sie haben einige wesentliche Ideen und Lösungsvorschläge einschließlich kurzer Demonstration ihrer Implementationen zu den drei gestellten Aufgaben überzeugend zu präsentieren (Dauer: 30 min Vortrag/Demo pro Person plus Zeit für Diskussion).
Dazu müssen Sie den zur Veranstaltung PID gehörenden Präsentations- und Demonstrationstermin wahrnehmen.
Termin: Freitag, 28. Oktober 2016, ab 8:30 Uhr (Raum wird via Stud.IP noch veröffentlicht)
Zu diesem Termin müssen Sie auch Ihre vorläufige PID-Bearbeitung mitbringen.

Die Teilnehmeranzahl in dieser Praxisübung sollte bewußt klein sein, um eine sinnvolle Durchführung aller Phasen zu ermöglichen.

Hinweis: Die gemeinsame Modulprüfung besteht aus PID + DdI, das sind die beiden Veranstaltungen des Moduls. Entsprechend gehört zur gemeinsamen Ausarbeitung sowohl die Bearbeitung der PID-Aufgaben als auch die Bearbeitung der DdI-Aufgaben. "PID + DdI" wird nur gemeinsam bewertet. PID hat im SS 17 die Veranstaltungsnummer 5012 und DdI hat im WS 16/17 bzw. im WS 17/18 die Veranstaltungsnummer 5018.
Ort:
(IM) R 028: Dienstag. 28.03. - Donnerstag. 30.03. 08:30 - 17:00, Freitag. 31.03. 08:30 - 13:00, Dienstag. 04.04. - Donnerstag. 06.04. 08:30 - 17:00, (IM) R 009 (Lernwerkstatt Didaktik Mathematik): Montag. 15.05. 10:00 - 12:00
Zeiten:
Termine am Dienstag. 28.03. - Donnerstag. 30.03. 08:30 - 17:00, Freitag. 31.03. 08:30 - 13:00, Dienstag. 04.04. - Donnerstag. 06.04. 08:30 - 17:00, Montag. 15.05. 10:00 - 12:00, Ort: (IM) R 028, (IM) R 009 (Lernwerkstatt Didaktik Mathematik)
Erster Termin:Di , 28.03.2017 08:30 - 17:00, Ort: (IM) R 028
Semester:
SS 17
Veranstaltungsnummer:
5012PID
TeilnehmerInnen
LehramtstudentInnen Informatik Hauptschule, Realschule und Gymnasium ab dem 5. Semester
Leistungsnachweis:
Hinweis: Das entsprechende Modul besteht aus dieser Veranstaltung und der Veranstaltung Didaktik der Informatik.
Anrechenbar für:
Philosophische Fakultät > Lehramt > Mittelschule > Version WS 2013 > Gesamtleistungspunktekonto > Unterrichtsfach Informatik > Fachdidaktik Informatik > Vertiefungsmodul Didaktik der Informatik > 767935 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID) (4 ECTS) und V mit Ü Didaktik der Informatik (4 ECTS)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Master of Education > Version WS 2013 > Masternote > Modulgruppe C: Fachdidaktiken > Didaktik der Informatik mit 20 ECTS-Credits > Aufbaumodul Didaktik der Informatik > 767935 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID) (6 ECTS) und V mit Ü Didaktik der Informatik (4 ECTS)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Realschule > Version WS 2013 > Gesamtleistungspunktekonto > Unterrichtsfach Informatik > Fachdidaktik Informatik > Vertiefungsmodul Didaktik der Informatik > 767935 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID) (4 ECTS) und V mit Ü Didaktik der Informatik (4 ECTS)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Master of Education > Version 1 > Masternote > Modulgruppe C: Fachdidaktiken > Didaktik der Informatik mit 10 ECTS-Credits > Aufbaumodul > 744511 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Master of Education > Version 1 > Masternote > Modulgruppe C: Fachdidaktiken > Didaktik der Informatik mit 20 ECTS-Credits > Aufbaumodul > 744511 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Master of Education > Version WS 2013 > Masternote > Modulgruppe C: Fachdidaktiken > Didaktik der Informatik mit 10 ECTS-Credits > Aufbaumodul Didaktik der Informatik > 767935 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID) (6 ECTS) und V mit Ü Didaktik der Informatik (4 ECTS)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Realschule > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > Unterrichtsfach Informatik > Fachdidaktik Informatik > Vertiefungsmodul Didaktik der Informatik > 777931 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Gymnasium > Version WS 2013 > Gesamtleistungspunktekonto > Unterrichtsfach Informatik > Fachdidaktik Informatik > Vertiefungsmodul Didaktik der Informatik > 767935 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID) (4 ECTS) und V mit Ü Didaktik der Informatik (4 ECTS)
Philosophische Fakultät > Lehramt > Gymnasium > Version SS 2009 > Gesamtleistungspunktekonto > Unterrichtsfach Informatik > Fachdidaktik Informatik > Vertiefungsmodul Didaktik der Informatik > 777931 | Ü Praxis der Informatikdidaktik (PID)
ECTS-Punkte:
4
Ende des Lehrevaluationszeitraums:
2017-06-30
Literatur:
Hinweise zur Anrechenbarkeit:
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Didaktik der Informatik
Angemeldete Teilnehmer: 6
Anzahl der Postings im Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 28