Universität Passau
46072 Advanced seminar: Bild-Sprache-Texte (Meme) in den sozialen Medien - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 46072
Semester WiSe 16/17
Current number of participants 15
maximum number of participants 20
Home institute Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft
participating institutes Lehrstuhl für Digitale und Strategische Kommunikation, Professur für Journalistik
Courses type Advanced seminar in category Teaching
First date Sat , 29.10.2016 09:00 - 17:00, Room: (HK 12) SR 104
Type/Form
Performance record
Regelmäßige und aktive Teilnahme an allen Terminen
Studienleistung: Projektarbeit (Impulsreferate, Datenerhebung, Projektpräsentation)
Prüfungsleistung: Hausarbeit
Literatur
Eine ausführliche Literaturliste wird in der ersten Sitzung zur Verfügung gestellt.

Course location / Course dates

(HK 12) SR 104 Saturday. 29.10.16 - Sunday. 30.10.16 09:00 - 17:00
(IM) SR 008a Saturday. 03.12.16 09:00 - 17:00
(HK 14b) SR 017 Friday. 13.01.17 14:00 - 18:00
Saturday. 21.01.17 09:00 - 17:00

Fields of study

Comment/Description

Dass Memes mehr als nur eine popkulturelle Erscheinung sind, zeigt das wachsende akademische Interesse an dem Thema. Dabei wird vor allem das politische Meme als potenzielles Instrument zur (politischen) Meinungsbildung ins Zentrum gerückt. Gleichzeitig stecken die kommunikationswissenschaftliche wie auch die linguistische Forschung zu diesem Phänomen noch in den Kinderschuhen. Aufbauend auf dem Verständnis, dass es sich bei Memes um „Sprache-Bild-Texte“ (Osterroth 2015: 33) handelt, beschäftigt sich das interdisziplinäre Hauptseminar daher vor allem damit, wie politische Internet-Memes empirisch (be-)greifbar gemacht werden können: Welche inhaltlichen Eigenschaften und Strukturen kennzeichnen erfolgreiche Memes? Wie werden Memes rezipiert? Wie kann ihre Wirkung gemessen werden? Welche Implikationen ergeben sich daraus für die (politische) Meinungsbildung?
Nach einer theoretischen Einführung entwickeln die Studierenden in interdisziplinären Projektgruppen jeweils eine konkrete Fragestellung, die anhand einer Fallstudie bearbeitet wird. Die Studierenden setzen sich dabei selbstständig mit dem Forschungsobjekt Internet-Meme auseinander, wenden kommunikationswissenschaftliche und linguistische Methoden zur Datengewinnung an und reflektieren die Analyseergebnisse vor dem Hintergrund des Seminarziels.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Bild-Sprache-Texte (Meme) in den sozialen Medien".
The following admission rules apply:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • This setting is active from 01.09.2016 00:00 to 31.10.2016 00:00
    At least one of these conditions must be fulfilled for enrolment:
    • Subject is Medien und Kommunikation and Degree is Master
    • Subject is Text- und Kultursemiotik and Degree is Master