Universität Passau
10715 Lecture: Grundfragen und Grundlagen der Christlichen Sozialethik - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle Vertiefungsmodul (LA) Modul 5.1 (CAT)
Course number 10715
Semester WiSe 21/22
Current number of participants 50
Home institute Lehrstuhl für Theologische Ethik
participating institutes MA Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management
Courses type Lecture in category Lehre (mit Prüfung)
First date Fri., 22.10.2021 08:00 - 10:00 Uhr, Room: (KT) HS 1
Type/Form Online
Participants
Prnr. 752711 (LNV) 782711 (LV)

LH
Prnr 752711

LR
Prnr 752711

LY
Prnr 782711
SWS
2
Hinweise zur Anrechenbarkeit
Für CAT pro Semester mit 5 ECTS (insges. 2 Semester), für LA 2 Semester mit 3+2 ECTS
ECTS points
3/5

Course location / Course dates

(KT) HS 1 Fri.. 08:00 - 10:00 (15x)

Fields of study

Comment/Description

Sozialethik nimmt gesellschaftliche Institutionen und Strukturen in den Blick. Sie untersucht diese nach ihren Bedingungen mit dem Ziel, gutes Leben für alle zu ermöglichen. In der Sozialethik werden Maßstäbe und Kriterien für eine gerechte Praxis entwickelt. Die Auseinandersetzung mit ihnen führt in die spannende Geschichte der Katholischen Soziallehre seit Rerum Novarum.

Die Vorlesung will einen grundlegenden Zugang zur Christlichen Sozialethik schaffen. Dafür wird zum Einen ein Streifzug durch die Enzyklikengeschichte beitragen, zum Anderen die Erörterung der grundlegenden sozialethischen Prinzipien. Daraus sollen Impulse für die gegenwärtige sozialpolitische Situation wachsen.

Grundlegende Literatur:
• Heimbach-Steins, Marianne (Hg.), Christliche Sozialethik. Band 1: Grundlagen, Regensburg 2004.
• Anzenbacher, Arno, Christliche Sozialethik. Einführung und Prinzipien, Paderborn 1997.