Universität Passau
40021 Tutorial: Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 40021
Semester WiSe 17/18
Current number of participants 69
expected number of participants 80
Home institute Lehrstuhl für Philosophie
Courses type Tutorial in category Teaching
First date Mon., 23.10.2017 12:00 - 14:00 Uhr, Room: (HK 12) SR 001
Type/Form
Pre-requisites
Besuch der Vorlesung 40020 Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie bei Prof. Dr. Liske
Learning organization
gemeinsame Widerholung und Vertiefung der Vorlesungsinhalte, Lektüre einschlägiger Originaltexte
SWS
2
Schlüsselwörter
Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie
Literatur
siehe Dateiordner

Fields of study

Comment/Description

Die Erkenntnistheorie beschäftigt sich mit der Frage "Was können wir wissen?". Dies ist jenes Teilgebiet der Philosophie, in dem Bedingungen, Ursprung und Umfang menschlichen Wissens untersucht werden. Hiermit verbunden ist der Versuch, eine begründete Antwort auf den Skeptiker, der unsere Ansprüche auf Wissen bestreiten würde, zu finden und zu verstehen, was eine gute Begründung ausmacht.
Die Wissenschaftstheorie ist die Fortführung erkenntnistheoretischer Fragen im 20. Jahrhundert. Im Lichte der wissenschaftlichen Erkenntnis reflektiert die Philosophie auf die Frage, was Wissenschaft ausmacht und worin die Eigenart wissenschaftlicher Methoden besteht.
Das Tutorium dient dabei der Vertiefung und Erweiterung der Vorlesungsinhalte. Die zentralen Punkte der Vorlesung werden im Kurs gemeinsam aufgearbeitet und diskutiert.

Das Tutorium wird von Herrn Philip Dietrich geleitet.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.