Universität Passau
41675 introductory seminar course: Sozialwissenschaftliche Emotionsforschung - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 41675
Semester SoSe 20
Current number of participants 23
expected number of participants 30
Home institute Lehrstuhl für Soziologie mit Schwerpunkt Techniksoziologie und nachhaltige Entwicklung
Courses type introductory seminar course in category Teaching
First date Tue., 21.04.2020 10:00 - 12:00 Uhr
Type/Form
Participants
Anwesenheit in den ersten beiden Sitzungen ist verpflichtend.
ECTS points
5

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 10:00 - 12:00, weekly(13x)

Fields of study

Comment/Description

Emotionen gehören zu den grundlegenden menschlichen Wesensmerkmalen. Doch handelt es sich nicht lediglich um biologische Dispositionen, vielmehr werden sie im gesellschaftlichen Mit-, Für- und Gegeneinander überhaupt erst hervorgebracht und kulturell gedeutet.
Was sind Emotionen, unter welchen sozialen Bedingungen entstehen sie, welche Funktionen haben sie und wie prägen sie das zwischenmenschliche Zusammenleben?
In diesem Proseminar betrachten wir zunächst einige sozialtheoretische Perspektiven auf Emotionen im Allgemeinen, berücksichtigt werden sowohl klassische als auch neuere Ansätze. Diese werden anhand konkreter Beispielemotionen (Liebe, Neid, Ekel etc.) weiter vertieft. Ferner soll die Rolle von Emotionen im sozialwissenschaftlichen Forschungsprozess ergründet werden.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Sozialwissenschaftliche Emotionsforschung".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 04.02.2020, 00:00 to 23.04.2020, 23:00.