Universität Passau
41743 introductory seminar course: Politische Kommunikation im #Neuland - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle
Course number 41743
Semester SoSe 15
Current number of participants 27
maximum number of participants 25
Entries on waiting list 17
Home institute Lehrstuhl für Politikwissenschaft
participating institutes Lehrstuhl für Digitale und Strategische Kommunikation
Courses type introductory seminar course in category Teaching
First date Thu , 16.04.2015 16:00 - 18:00, Room: (NK) SR 205
Type/Form
Participants
Siehe Modulzuordnungen!
Die Teilnehmer/-innen werden nach der Anmeldung so ausgewählt, dass ein möglicht balanciertes Bild der vertretenen Studiengänge entstehen kann.
Pre-requisites
Erfolgreicher Abschluss der einführenden Vorlesungen.
MuK: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung setzt die vorherige, erfolgreiche Absolvierung anderer Veranstaltungen voraus. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, entnehmen Sie bitte dem Modulkatalog zur Studien- und Prüfungsordnung. Eine gleichzeitige Belegung vorausgesetzter Veranstaltungen ist nicht möglich.
Learning organization
Das Seminar wird teils durch den Input der Dozenten gestaltet; die Studierenden werden auf Basis der theoretischen Elementen ein Strategiekonzept für politische Kommunikation erstellen.
Eine Exkursion wurde angefragt, dafür liegt allerdings noch keine Bestätigung vor.
Performance record
Eine Ausarbeitung eines 'Pitch Decks', welche dann Grundlage einer Präsentation ist.
SWS
2
Exkursionstage
2-3
Hinweise zur Anrechenbarkeit
Siehe Modulzuordnungen! Als Prüfer ist Prof. Gellner / Prof. Knieper auszuwählen.
ECTS points 5

Course location / Course dates

(NK) SR 205 Thursday: 16:00 - 18:00, weekly (from 16/04/15) (6x)
(ZMK) SR 003 Saturday. 27.06.15 08:00 - 20:00

Fields of study

Comment/Description

„Das Internet ist für uns alle Neuland“ – nach dieser Aussage wurde die Bundeskanzlerin Angela Merkel mit einem weiteren für sie neuen Phänomen konfrontiert: Im Juni 2013 trieb sie ein Shitstorm regelrecht durch das ‚digitale Dorf‘, wie Marshall McLuhan das „Internet“ schon vor mehr 50 Jahren beschrieb. Nunmehr haben jedoch nicht nur die Kanzlerin, sondern auch viele Ministerien, Abgeordnete und Parteien die Vorzüge der politischen Kommunikation über jenes Medium erkannt und nutzen dieses weitläufig.
Digitale Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten bergen erhebliche Chancen, aber auch Risiken – bis hin zur Gefahr des Kontrollverlustes. Mehr denn je sind in diesem dynamischen Umfeld komplexe Kommunikationskonzepte der politischen Public Relations gefordert.
Neben einer theoretischen Einführung werden im Seminar einschlägige Strategien der politischen Online-Kommunikation vorgestellt. Zudem konzipieren und realisieren die Studierenden Online-PR-Konzepte im politischen Kommunikationskontext.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Politische Kommunikation im #Neuland".
The following admission rules apply:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • The enrolment is possible from 02.02.2015, 08:00 to 24.04.2015, 23:59.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.