Aktuelle Seite:
Supportfunktionen

Häufig gestellte Fragen

Ich kann mich nicht einloggen. An was kann es liegen?

Wenn Sie sich nicht einloggen können, gibt es unterschiedliche Gründe dafür:

1. Richtige Login-Seite?
Mit Stud.IP 3.1 wurde auf ein neues Authentifizierungsverfahren (Shibboleth) umgestellt. Dadurch gibt es auch eine neue Anmeldemaske. Diese erreichen Sie wenn Sie auf der Webseite der Universität Passau rechts oben auf Login klicken und dem Link zu Stud.IP folgen. Dort führt Sie Zum Login zur Anmeldeseite, in der Sie Ihre ZIM-Kennung und Ihr Passwort eingeben können.

2. Passwort abgelaufen:
Ist Ihr Passwort abgelaufen, können Sie sich nicht mehr in Stud.IP einloggen bis Sie Ihr Passwort geändert haben.

3. Falsches Passwort oder falscher Benutzername
Haben Sie Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen falsch eingetragen, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis. Bitte versuchen Sie Ihre Eingabe erneut.

Haben Sie Ihr Passwort mehrfach falsch eingegeben, wird Ihre Kennung für kurze Zeit gesperrt und Sie erhalten einen entsprechenden Hinweis. Nach Ablauf der angegebenen Wartezeit können Sie sich wieder anmelden.

Bei Fragen zu Ihrem Passwort wenden Sie sich bitte an den ZIM-Support.

Ich wurde nicht zur gewünschten Veranstaltung zugelassen - was kann ich tun?

Bei vielen Veranstaltungen erfolgt die Zulassung nach speziellen Zulassungsregeln, die anschließend im Losverfahren berücksichtigt werden. Sollten dabei technische Probleme auftreten, zum Beispiel bei der Priorisierung von Veranstaltungen, hilft der ZIM-Support gerne weiter. Sollten Sie den Kurs in diesem Semester unbedingt benötigen, wenden Sie sich bitte für eine individuelle Lösung an den jeweiligen Dozierenden.

Wie kann ich Nachrichten, die ich innerhalb von Stud.IP erhalte, an meine private E-Mail-Adresse weiterleiten?

Sie haben die Möglichkeit Ihre systeminternen Nachrichten an eine private E-Mail-Adresse weiterleiten zu lassen. Dazu müssen Sie eine Regel in Ihr Groupwise einrichten. Je nachdem, wie die weitergeleitete Nachricht in Ihrem privaten Posteingang angezeigt werden soll, gibt es unterschiedliche Varianten. Hier finden Sie eine genaue Beschreibung der verschiedenen Einrichtungsmöglichkeiten.

Wie kann ich die Sichtbarkeit meiner Veranstaltung einstellen?

Da Veranstaltungen direkt nach ihrer Erstellung unsichtbar sind, müssen diese manuell sichtbar geschaltet werden. Gehen Sie dazu innerhalb der Veranstaltung zunächst auf Verwaltung . Dort finden Sie in der Sidebar links den Navigationspunkt Sichtbarkeit . Hier können Sie die Sichtbarkeit Ihrer Veranstaltung ändern.

Wie kann ich als Dozentin oder Dozent eine Veranstaltung löschen?

Bitte beachten Sie, dass es den Studierenden ermöglicht werden soll, während ihrer gesamten universitären Laufbahn auf vergangene Veranstaltungen und die dazugehörigen Dateien zuzugreifen. Daher sollten Veranstaltungen nur in Ausnahmefällen gelöscht werden. Dies ist nicht direkt in Stud.IP möglich.

Sollten Sie zum Beispiel versehentlich eine Veranstaltung angelegt haben, markieren Sie die zu löschende Veranstaltung unter Verwaltung > Grunddaten > und setzen Sie hinter den Namen der Veranstaltung "Löschen" ein.

Haben Sie die Veranstaltung lediglich im falschen Semester angelegt, können Sie die Veranstaltung selbst in ein anderes Semester verschieben, solange der Veranstaltung keine Raumbuchung zugeordnet ist. Dies ist unter Verwaltung > Zeiten & Räume möglich.

Informieren Sie anschließend die Raumvergabe per E-Mail oder telefonisch über die zu löschende Veranstaltung.