Universität Passau
65055 Miscellaneous: - ABGESAGT - Getting the Deal done with Linklaters: M&A Transaktionen in der Praxis & aktuelle Trends rund um SPACs, ESG & Co - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle
Course number 65055
Semester WiSe 21/22
Current number of participants 4
Home institute Referat IV/2 - Karriere und Kompetenzen
Courses type Miscellaneous in category Lehre (ohne Prüfung)
Type/Form
Pre-requisites
Seminarsprache: Deutsch
Seminar language: German

Course location / Course dates

unspecified

Fields of study

Comment/Description

Inhaltliche Beschreibung der geplanten Veranstaltung:
"Alles im Blick - Apex Partners erwirbt Brillenkonzern Rodenstock"
"Immer aufwärts - ThyssenKrupp veräußert Aufzugssparte"
"Shine a light - Continental und Osram gründen Joint Venture im Bereich Automobilbeleuchtung"

Unternehmenskäufe und -verkäufe machen Schlagzeilen - und als Anwalt*in ist man mittendrin:
Wir laden Sie herzlich zu unserem Praxisvortrag "Getting the Deal done" ein, in dem wir uns mit den Vielschich-tigkeiten eines Unternehmenskaufs beschäftigen und Einblicke in den Praxisalltag einer M&A Transaktion geben.
Warum kaufe/verkaufe ich ein Unternehmen? Wer hilft mir dabei? Was ist Due Diligence? Wie gestalte ich den Kaufvertrag? Neben diesen für eine M&A Transaktion wesentlichen Fragestellungen werden wir auch auf ge-setzgeberische und gesellschaftspolitische sowie sonstige (Markt-)Entwicklungen (ESG, SPACs & Co.) und deren Auswirkungen für die Beratungspraxis eingehen.

Wir freuen uns, Sie im Anschluss an den interaktiven Vortrag zu einem gemeinsamen Abendessen einzuladen. Neben einem gemütlichen Ausklang wollen wir Ihnen die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen rund um die Themen "Linklaters" und "Die Tätigkeit in einer Großkanzlei" geben.

Referentin/Referent: Dr. Ruprecht Freiherr von Maltzahn und Sabrina Mayer

Unternehmensprofil:
Weltweit sind wir mit mehr als 2.300 Rechtsanwält*innen in 31 Büros tätig - und damit immer genau dort vor Ort, wo unsere Mandanten uns brauchen. Die enge Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus anderen Ländern, viele internationale Fortbildungskurse und Auslandseinsätze unserer Associates fördern unsere globale Ausrichtung. So entsteht ein Umfeld, das von gegenseitiger Unterstützung und Teamarbeit geprägt ist, in einer motivierenden, entspannten Atmosphäre, in der Herausforderungen und Ziele geteilt werden.

Geschäftsfelder:
Arbeitsrecht, Aufsichtsrecht, Banking, Dispute Resolution, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht/ M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienwirtschaftsrecht, Investmentfonds, Kapitalmarktrecht, Kartellrecht & Investitionskontrolle, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Restrukturierung & Insolvenz, Steuerrecht, Technologie, Medien & Telekommunikation

Anzahl Beschäftigte: 330 Berufsträger*innen in Deutschland / ca. 2.300 Berufsträger*innen weltweit, 67 Partner*innen in Deutschland / 515 Partner*innen weltweit

Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Kontakt: recruitment.germany@linklaters.com; https://www.facebook.com/LinklatersGermany/
http://linklaters.de/; https://www.instagram.com/linklaters_germany/

Ansprechpartner für Praktika und Berufseinstieg: recruitment.germany@linklaters.com
+496971003 [495]

Informationen zu Praktika und Berufseinstieg
Gesuchte Fachrichtungen: Jura, Wirtschaftswissenschaften (für den Bereich Steuerrecht)

Gewünschter Studienabschluss: Zwischenprüfung, erstes und ggf. zweites Staatsexamen

Sprachkenntnisse: Englisch

Einstiegsmöglichkeiten: Direkteinstieg, Referendariatsstelle, wissenschaftliche/ juristische Mitarbeit, Praktikum im Inland

Anforderungen
Überdurchschnittlicher Studienabschluss: 5
Teamfähigkeit: 5
Eigeninitiative: 4-5
Durchsetzungsvermögen: 4
Sicheres Auftreten: 4

Bewerbungsmodalitäten:
Sie sind an unseren Programmen interessiert und möchten bei uns Ihren Karriereweg beginnen? Dann bewerben Sie sich gleich mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) per Mail an recruitment.germany@linklaters.com.
Sie wissen noch nicht genau, welcher Fachbereich der Richtige für Sie ist und möchten sich einen ersten Über-blick verschaffen? Detaillierte Informationen zu allen 15 Bereichen finden Sie in unserer Recruiting-Broschüre auf unserer Karrierewebsite. Selbstverständlich beantworten wir auch gerne all Ihre Fragen am 09.12.2021 persönlich.

Informationen zur Anmeldung:
Bewerben Sie sich als fortgeschrittene*r Student*in der Rechtswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Steuern, Referendar*in oder Berufseinsteiger*in mit Ihrem Lebenslauf inklusive Angabe der Noten bis zum 01.12.2021 per E-Mail an zkk@uni-passau.de.

Bitte beachten Sie, dass für die Veranstaltung keine spezifischen Vorkenntnisse im Gesellschaftsrecht/M&A erforderlich sind.

Wir freuen uns auf Sie!

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.